Werkstatt Waltersdorfer

Fotokunsthandwerk | Christliche Lieder | Handweberei | Biblische Figuren | DAZ-Training

Atem Gottes, komm

Ein Flehen um den Geist Gottes als Lebensatem

Kann auch als Kanon gesungen werden. Auf der CD \”Wege wagen\” als meditativer Tanz aufbereitet. 

Die 3. Strophe greift das sehr eindringliche Bild des Propheten Ezechiel von der Wiederbelebung der vertrocknet in der Steppe herumliegenden Gebeine Israels auf (Ez 37), eine der Lesungen für die Vigilfeier vor dem Pfingstfest.

 

 1. Geist, der neues Leben schafft,
Atem Gottes, komm!
Erfülle uns mit deiner Kraft,
Atem Gottes, komm!
2. Blase Feuer in die Glut,
Atem Gottes, komm!
Begeisterung und Lebensmut,
Atem Gottes, komm!
3.  Totem, trockenem Gebein,
Atem Gottes, komm!
hauche Geist und Leben ein,
Atem Gottes, komm!
Text: Hans Waltersdorfer
Melodie: Hans Waltersdorfer
Entstehungsjahr: 1998

Veröffentlichungen

Du findest Noten bzw. Aufnahmen zu diesem Lied in folgenden Medien

Noten

CD