Werkstatt Waltersdorfer

Fotokunsthandwerk | Christliche Lieder | Handweberei | Biblische Figuren | DAZ-Training

Stoffe

Handgewebte Bekleidungsstoffe für Biblische Figuren

Je nach Bibelübersetzung heißt es in Gen 37,3, dass Jakob für seinen Sohn Josef (den “Träumer”) einen “bunten Rock”, einen “Ärmelrock”, einen “bunten Leibrock”, ein “Prunkgewand”, ein “prächtiges Gewand”… anfertigen ließ. In englischen Übersetzungen steht da z.B. “a richly ornamented robe” oder “a coat of many colours” – jedenfalls ein Gewand, das ihn deutlich von seinen Brüdern abhebt und deren Neid erregt. Meine handgewebten Stoffe für “Josefsmäntel” versuchen dem Rechnung zu tragen. Ich biete aber auch Stoffe für andere Figurentypen an, denen ein edler Stoff gut zu Gesichte steht, etwa dem selbstgerechten Pharisäer, der sich über den schuldbewussten Zöllner erhebt.

Ich webe meine Stoffe für Biblische Erzählfiguren aus reiner Wolle am Handwebstuhl. Die Größe eines Stoffes von ca. 30 x 95 cm reicht für 2 Figuren (Größe 30 cm). Reststücke vom Zuschnitt können für Taschen, Pölster, Satteltaschen etc. verwendet werden.

 

Handgewebte Stoffe

für die Bekleidung Biblischer Erzählfiguren:

  • Kette: Baumwolle, Schuss: 100% Schurwolle
  • in verschiedenen Farbtönen
  • jedes Stück ein Unikat